Direkt zum Inhalt
Bachelor Vollzeit / Deutsch
Fakultät Elektrotechnik und Informatik

Mediendesign

Symbolbild f√ľr den Studiengang Mediendesign
Auf einen Blick
Regelstudienzeit
7 Semester, davon 1 Praxissemester
Abschluss
Bachelor of Science (B.Sc.)
Studienplätze
Winter:
35
Bewerbung bis zum 15.07.
Voraussetzungen
Abitur oder Fachhochschulreife - Keine Mappe erforderlich

Unsere Prinzipien

  1. Fächer, die Spaß machen
  2. Vielseitigkeit: Fotografie, Film, Apps, Animation, Virtual Reality, Augmented Reality, Games, Programmieren, Webentwicklung, Zeichnen …
  3. Tolle Studienkultur durch projektorientiertes Lernen mit viel Praxis und Teamgeist
  4. Famili√§re Atmosph√§re und Freundschaften f√ľrs Leben
  5. Kurze Wege in einer Stadt mit vielseitigem Freizeitangebot in der Bodensee-Voralpen-Region

 

Mediendesign Showreel

Ein Showreel aus unserem Mediendesign-Studium mit Projekten aus den Bereichen 3D Design, Film, Fotografie, Game, Gestaltungs-Grundlagen, Motion Design, Projekt 1 & Projekt 2, User Experience Design sowie den Bachelor Arbeiten.

Mit Beispielen unserer Studierenden Alina, Alisa, Ann-Christin, Antonia, Bea, Carla, Cora, Daniel, Denise, Dylan, Elias, Hannah, Isabel, Isabell, Jacqueline, Jana, Jeremia, Johannes, Jonas, Joshua, Julia, Jule, Kilian, Koen, Leon, Lisa & Lisa, Leo, Leon, Mandy, Manuel, Milan, Nik, Noah & Noah, Petr, Rebecca, Robin, Selina, Simon, Verena, Yannick. 

Betreut von unseren Dozenten Daniel, J√ľrgen, Klemens, Marius, Markus, Robert.¬†

Eingesetztes Equipment: Aputure, Black Magic PCP6K, Sony alpha A7 III,  Sony alpha 6000 und 6600, Zoom.

Software: After Effects, Audition, Blender, DaVinci Resolve, Figma, Houdini, Illustrator, InDesign, Marvelous Designer, Maya, Photoshop, Substance Painter, Unity, Unreal, XD.

Produktion des Showreels: Maxi Schellhaase. 

Studienberatung Mediendesign ‚ÄstDeutsch

Online-Studienberatung f√ľr Mediendesign:¬†Du hast Fragen rund um unser Mediendesign-Studium?¬†Du¬†fragst dich, ob du¬†geeignet bist und¬†was¬†auf dich zukommt? Du willst wissen, was du sp√§ter mit dem Studium¬†machen kannst?

Firefox und Chrome funktionieren daf√ľr am besten.¬†

Schnuppern: Melde dich, wenn du in den Vorlesungen schnuppern möchtest. Schicke eine Mail mit Terminwunsch:  design@rwu.de

Schnuppern kannst du in Vorlesungen während des Semesters von 13. März bis 28. Juni.

    Termine rund um Mediendesign

    Alle Termine

    Hausaufgabe einreichen und Zugangsnote verbessern

    Du kannst dich ab 3. April zum Wintersemester 2023/24 bewerben.

    Verbessern kannst du deine Zugangsnote, indem du die Hausaufgabe machst und zum Auswahlgespräch eingeladen wirst. Mit Hausaufgabe und Auswahlgespräch kannst du deine Note bis maximal 1,5 Noten verbessern (aber nie verschlechtern). Die neue Hausaufgabe wird am 3. April veröffentlicht.

    Das Bewerbungsportal ist ab Mitte Mai geöffnet. 

    Hausaufgabe Mediendesign 

    Instagram Logo

    FOLGE UNS AUF INSTAGRAM

    Interessiert an aktuellen Mediendesign-Projekten? Auf Instagram findest du Arbeiten unserer Studierenden

    Projekte auf Instagram

    Mehr Projekte findest du im

    Reiter Projekte

    Cosmo und Johannes berichten √ľber ihr Mediendesign-Studium

    Mediendesigner:innen sitzen gem√ľtlich am Laptop und machen alles h√ľbscher? Stimmt das? Warum sind¬†Credits f√ľr Design-Studierende nicht so wichtig? Was hat Freiheit damit zu tun? Cosmo und Johannes geben uns Einblicke in den Studiengang Mediendesign. Warum Entscheidungen da eine gro√üe Rolle spielen, erfahrt ihr in dieser Folge.¬†

    Aylin und Franzi vom RWU (ER)KL√ĄRT ‚Äď DER BACKSTAGEPODCAST nehmen Euch mit hinter die Kulissen der RWU und erkl√§ren Euch Wissenswertes rund um's Mediendesign-Studium, Lehre und die Kuriosit√§ten unserer Hochschulfamilie.

    Hier findest du weitere

    Podcasts der RWU 

    Studierende Mediendesign Gruppenbild

    Digitale Welten gestalten

    Du willst Design studieren? Fotografie, Animation, Film und Geschichten erzählen interessieren dich genauso wie Apps, Games und AR oder VR? Neue Technologien findest du spannend, und du willst deinem Pioniergeist freien Lauf lassen?
    Uns geht es genauso. Wir sind ein kleines Team von kreativen K√∂pfen, das mit dir neue Wege erkunden m√∂chte, um die Zukunft von √ľbermorgen zu gestalten.
    Vom ersten Semester an entwickelst du deine Fähigkeiten in kleinen Gruppen und wirst von motivierten Professoren betreut.

    MD Studierende arbeiten gemeinsam

    Thinking Through Making

    In Digital Media Design geht es um Ideen. Wir fördern deine individuellen Talente und entdecken zusammen die neuesten technischen Entwicklungen und Werkzeuge, damit du deine Ideen schnell greifbar machen kannst. Das Studium ist projektbasiert und hat einen starken Praxisbezug. Projektarbeiten werden in kleinen Teams entwickelt und entstehen im Zusammenspiel von Design und technologischer Umsetzungskompetenz.

    Studentin mit VR-Brille.

    Design und Technologie

    Im Zentrum des Studiengangs steht der Mensch. Wir gestalten f√ľr seine Bed√ľrfnisse und W√ľnsche in einer modernen digitalen Gesellschaft. Durch deine neuen Ideen und Projekte erschaffst du digitale Lebenswelten mit innovativer Technologie und gesellschaftlichem Weitblick.

    Studierende des Studiengangs Mediendesign fotografieren im Studio

    ... Und nach dem Studium?

    Die Berufsaussichten sind sehr gut.

    Das ergab eine Umfrage im Fr√ľhjahr 2021 bei unseren Absolvent:innen:

    • 95% haben einen Job und sind zufrieden oder sehr zufrieden mit dem Job
    • 34% haben den Job schon w√§hrend des Studiums gefunden, meistens durch das Praktikum oder die Bachelorarbeit
    • 78% arbeiten in Vollzeit
    • 18% in Teilzeit
    • 4% sind selbstst√§ndig
    • 71% haben den Job in den ersten 3 Monaten gefunden, 14% haben sich¬†4-6 Monate Zeit gelassen, 15% haben sp√§ter begonnen.

    Die guten Berufsaussichten liegen daran, dass unsere Absolvent:innen fit in neuen Technologien und im Programmieren sind. Ohne diese Skills fällt der Berufseinstieg schwerer.

    Auch ein Masterstudium bietet sich im Anschluss an.

    Beliebt sind:

    Downloads

    download Flyer Mediendesign B.Sc.
    Alle Infos kompakt auf einen Blick
    Alle Infos kompakt auf einen Blick
    pdf (2 MB)
    download Modulhandbuch Mediendesign B.Sc. f√ľr das WiSe23/24
    √Ąltere Modulhandb√ľcher sind im QM Portal abgelegt.
    √Ąltere Modulhandb√ľcher sind im QM Portal abgelegt.
    pdf (958 kB)
    download Aktuelle SPO Mediendesign B.Sc.
    ¬ß49 der Studien- und Pr√ľfungsordnung f√ľr die Bachelorstudieng√§nge - Fassung vom 01. Juli 2021
    ¬ß49 der Studien- und Pr√ľfungsordnung f√ľr die Bachelorstudieng√§nge - Fassung vom 01. Juli 2021
    pdf (62 kB)
    download SPO f√ľr die Bachelorstudieng√§nge der RWU - Fassung vom 29. Juni 2023
    Studien- und Pr√ľfungsordnung f√ľr die Bachelorstudieng√§nge mit Allgemeinem Teil - Diese √Ąnderungssatzung tritt zum WiSe 2023/24 in Kraft.
    Studien- und Pr√ľfungsordnung f√ľr die Bachelorstudieng√§nge mit Allgemeinem Teil - Diese √Ąnderungssatzung tritt zum WiSe 2023/24 in Kraft.
    pdf (1 MB)
    download Modulhandbuch Mediendesign B.Sc. f√ľr das WiSe22/23
    √Ąltere Modulhandb√ľcher sind im QM Portal abgelegt.
    √Ąltere Modulhandb√ľcher sind im QM Portal abgelegt.
    pdf (428 kB)
    download Zulassungs- und Auswahlsatzung Mediendesign B.Sc.
    Zulassungssatzung f√ľr den Bachelorstudiengang vom 28. Oktober 2021
    Zulassungssatzung f√ľr den Bachelorstudiengang vom 28. Oktober 2021
    pdf (2 MB)
    download Hausaufgabe_u_Anmeldung_Auswahlgerspraech_Mediendesign_2023
    Formular mit Hausaufgabe und Anmeldung zum Auswahlgespräch
    Formular mit Hausaufgabe und Anmeldung zum Auswahlgespräch
    pdf (130 kB)

    Weiterf√ľhrende Inhalte

    Studieninhalte
    Studienplan Vorschau

    Studienplan herunterladen

    Alle Inhalte im Mediendesign-Studium auf einen Blick:


    1. SEMESTER

    • Grundlagen der Gestaltung (Projektarbeit)

    • Fotografie (Projektarbeit)

    • Interaction Design (Projektarbeit)

    • Linare Algebra

    • Programmieren 1


    2. SEMESTER

    • Film (Projektarbeit)

    • Motion Design (Projektarbeit)

    • Programmieren 2¬†

    • Mathematik f√ľr Designer


    3. SEMESTER

    • 3D Design (Projektarbeit)

    • User Experience Design (Projektarbeit)

    • Webentwicklung 1 (Projektarbeit)

    • Creative Coding (Projektarbeit)


    4. SEMESTER

    • Projekt 1 (Freies Projekt)

    • Game Design (Projektarbeit)

    • Soft Skills & Agile Methoden (Projektarbeit)

    • Webentwicklung 2 (Projektarbeit)

    • Wahlfach (je nach Wahlfach √ľberwiegend Projektarbeit)


    5. SEMESTER

    • Praktisches Studiensemester (Praxissemester in Unternehmen oder Institutionen)


    6. SEMESTER

    • Projekt 2 (Freies Projekt)

    • Wahlpflichtmodul (Projektarbeit)

    • Wahlpflichtmodul (Projektarbeit)

    • Wahlpflichtmodul (Projektarbeit)


    7. SEMESTER

    • Bachelor-Arbeit (Freies Projekt)

    • Mediendesign Seminar (Begleitseminar zum Bachelor)

    • Wahlfach (je nach Wahlfach √ľberwiegend Projektarbeit)

    • Wahlfach (je nach Wahlfach √ľberwiegend Projektarbeit)

     

    Bewerbungsinfos

    Online Studienberatung, Fragen zur Hausaufgabe & Schnuppern

    Studierende & Professoren beraten dich gerne.

    Melde dich an zum Schnuppern: design@rwu.de

    Bewerbung nur zum Wintersemester

    Der Studiengang bietet 35 Studienplätze pro Jahr und wird nur im Wintersemester angeboten. 

    Von¬†Mai bis 15. Juli kannst du dich bewerben. Vorlesungsbeginn ist Mittwoch, 4.¬†Oktober 2023, mehr Infos¬†findest du¬†im Men√ľ¬†Termine.

    Die Bewerberinnen und Bewerber mit den besten Gesamtnoten werden zugelassen.¬†F√ľr das Wintersemester 2023/24 haben alle einen Studienplatz erhalten, die eine Gesamtnote von teilweise 1,5 oder besser hatten. Auch wer sieben Semester Wartezeit und eine Note von mindestens 2,7¬† hatte, wurde zugelassen.

     

    Bewerbungsportal (ab Mai Bewerbung möglich)

     

    Zulassungsnote mit freiwilliger Hausaufgabe verbessern

    Wer seine Note um bis zu 1,5 Noten verbessern möchte, nimmt an der freiwilligen Hausaufgabe teil. Wenn deine eingereichte Hausaufgabe viel versprechend ist, wirst du zum Auswahlgespräch eingeladen, bei dem du deine Note von 0,0 bis 1,5 Noten verbessern kannst (aber niemals verschlechtern).

    Ab 3. April findest du hier die Hausaufgabe Mediendesign. Abgabeschluss f√ľr die Hausaufgabe ist der 13. Juni (23:59 Uhr). Die Auswahlgespr√§che finden¬†statt am Mo 3., Di 4. und Do 6.¬†Juli 2023.¬†

    In drei Schritten zur Hausaufgabe und dem Auswahlgespräch

    Der Einsendeschluss f√ľr die Hausaufgabe:¬†13. Juni.¬†¬†

    Bis zum 13. Juni (23:59 Uhr) musst du die Hausaufgabe einreichen. 

     

    Du hast zwei Möglichkeiten, die Hausaufgabe einzureichen - entweder

    Hausaufgabe und Anmeldungsformular zum Auswahlgespräch hochladen mit Upload-Link

    Upload-Link:  https://fbe-nextcloud.rwu.de/s/yART77af8S8jsMR

     

    Ordner anlegen:

    • Lege einen Ordner an: NAME_Vorname_Bewerbungsnummer_AufgabeABC
       
    • Jede Datei muss ebenfalls genauso benannt werden: NAME_Vorname_Bewerbungsnummer_Aufgabe.dateiendung
       

    Beispiel:

    • Ordner MUSTER_Mara_123456_B mit den Dateien
    • MUSTER_Mara_123456_B_Hausaufgabe.pdf¬†
    • MUSTER_Mara_123456_B_Hausaufgabe.mp4
    • MUSTER_Mara_123456_B_AnmeldungAuswahl.pdf

    Das Upload-System gibt keine R√ľckmeldung, dass deine beiden Dateien sicher bei uns angekommen sind.¬†Wenn du dir unsicher bist, ob dein Upload funktioniert hat, schicke eine Mail an design@rwu.de ¬†mit deinem Namen und deiner Bewerbungsnummer.¬†Wir √ľberpr√ľfen, ob deine Uploads angekommen sind und sich √∂ffnen lassen und melden uns bei dir zur√ľck.

    Zus√§tzlich musst du dich f√ľr den Studiengang im RWU Bewerbungsportal¬†https://mycampus.rwu.de¬†registrieren. Die Bewerbungsnummer ist die Nummer, die du im RWU Bewerbungsportal bekommst, wenn du dich online¬† bewirbst

    oder

    Stick mit Hausaufgabe per Post

    Deine Hausaufgabe zusammen mit Anmeldungsformular zum Auswahlgespräch  kannst du auch auf einem Stick abgeben: Lege einen Ordner an: NAME_Vorname_Bewerbungsnummer_AufgabeABC  mit den beiden Dateien NAME_Vorname_Bewerbungsnummer_AufgabeABC_Hausaufgabe.mp4  und NAME_Vorname_Bewerbungsnummer_AufgabeABC_AnmeldungAuswahl.pdf  

    Den Stick schickst du per Post an

    RWU Hochschule Ravensburg-Weingarten

    Postfach 30 22

    D 88216 Weingarten

     

    Oder du wirfst den Brief mit dem Stick ein in den Briefkasten des Hauptgebäudes.

    Ab Mai¬†kannst du die Online Bewerbung durchf√ľhren.¬†

    RWU Bewerbungsportal

    Die Auswahlgespr√§che finden voraussichtlich von¬†Montag, 3. bis Donnerstag, 6. Juli 2023¬†statt. Jedes Auswahlgespr√§ch dauert max. 15 Minuten. Wir stellen dir Fragen zu deiner Hausaufgabe, deiner Motivation und pr√ľfen wie gut du dich f√ľr unser Studium eignest. Der erreichte Bonus wird auf deine Gesamtnote angerechnet.

    Maximal 70 Bewerberinnen und Bewerber mit den besten Hausaufgaben und der Chance auf einen Bonus werden zum Auswahlgespräch eingeladen.

    FAQ Mediendesign

    Ja. Wenn du zum Beispiel noch nicht dein Abi-Zeugnis hast, kannst du es nachreichen. Das genaue Vorgehen findest du bei den Bewerbungs-FAQ 

    Verbessern kannst du deine Note, indem du die Hausaufgabe einreichst und zum Auswahlgespräch eingeladen wirst. Mit Hausaufgabe und Auswahlgespräch kannst du deine Note bis maximal 1,5 Noten verbessern (aber nie verschlechtern). 

    Jedes Jahr am 3. April wird die neue Hausaufgabe hier online ver√∂ffentlicht,¬†Einsendeschluss f√ľr die Hausaufgabe und die Bewerbungsunterlagen: 13. Juni (bis 23:59 Uhr)

    F√ľr die Rangliste im Studiengang¬†Mediendesign wird die Durchschnittsnote deiner Hochschulzugangsberechtigung (Abitur, Fachhochschulreife etc.) verwendet.¬†

    Wenn es mehr Bewerberinnen und Bewerber gibt als Plätze, werden 90 % der Plätze durch das Auswahlverfahren (beste Gesamtnote) vergeben und 10 % der Plätze nach Wartezeit.

    Ja! angerechnet wird:

    Berufsausbildung

    Du hast eine abgeschlossene Berufsausbildung? F√ľr folgende Ausbildungen erh√§ltst du einen Bonus von 0,2 Noten:¬†

    • 23 Papier- und Druckberufe, technische Mediengestaltung
    • 27 Technische Forschungs-, Entwicklungs-, Konstruktions- und Produktionssteuerungsberufe
    • 28 Textil- und Lederberufe
    • 31 Bauplanungs-, Architektur- und Vermessungsberufe
    • 43 Informatik-, Informations- und Kommunikationstechnologieberufe
    • 92 Werbung, Marketing, kaufm√§nnische und redaktionelle Medienberufe
    • 93 Produktdesign und kunsthandwerkliche Berufe, bildende Kunst, Musikinstrumentenbau
    • 94 Darstellende und unterhaltende Berufe

    Du bist dir nicht sicher, ob deine Ausbildung dazu gehört? Im Verzeichnis der anerkannten Ausbildungsberufe findest du die Bezeichnungen bei den jeweiligen Nummern: https://www.bibb.de/de/65925.php 

    Berufstätigkeit im abgeschlossenen Beruf
    • 0,1 Noten Bonus f√ľr jedes volle Jahr Berufst√§tigkeit im abgeschlossenen Beruf. Maximal werden 4 Berufsjahre anerkannt.¬†
    Freiwilliges Soziales Jahr 
    • 0,1 Noten Bonus. Anerkannt werden auch Bundesfreiwilligendienst und¬†Freiwilliges √∂kologisches Jahr.
    Praktische Tätigkeiten, außerschulische Leistungen und Qualifikationen
    • 0,1 Noten bis¬†0,2 Noten Bonus, je nach Umfang der T√§tigkeiten.¬†
    Freiwillige Hausaufgabe und Auswahlgespräch
    • Bis zu 1,5 Noten¬†kann die Gesamtnote verbessert werden¬†durch das Ergebnis eines Auswahlgespr√§chs zusammen mit einer selbst gefertigten Hausaufgabe.

    Die erreichten Boni werden addiert.

    Oft bewerben sich Studieninteressierte an mehreren Hochschulen und Studieng√§ngen. Dadurch kommt es regelm√§√üig dazu, dass Studienpl√§tze wieder frei werden, weil sich Bewerberinnen oder Bewerber¬†f√ľr einen anderen Studienplatz entscheiden. Diese wieder frei gewordenen Pl√§tze werden im Nachr√ľckverfahren an die¬†vergeben, die zuerst nicht zum Zuge gekommen sind. Dabei wird wieder nach der Rangliste vergeben, also zu erst an die mit der besten Gesamtnote.

    Weitere Infos zur Bewerbung und zur Studienplatzvergabe findest du im Zulassungsamt.

    Jedes Semester wird bei allen Studierenden bei der Einschreibung bzw. R√ľckmeldung ein Semesterbeitrag f√§llig. Dieser wird in √§hnlicher H√∂he von allen Hochschulen in Deutschland erhoben.

    Zusammensetzung und Höhe des Beitrags

    Geb√ľhren f√ľr internationale Studierende und f√ľr ein Zweitstudium

    In Baden-W√ľrttemberg gibt es seit dem Wintersemester 2017/2018 eine Studiengeb√ľhr f√ľr Internationale Studierende (Nicht-EU B√ľrger)¬†sowie eine Zweit-Studiengeb√ľhr. Somit ist in manchen F√§llen neben dem Semesterbeitrag auch eine Studiengeb√ľhr zu begleichen.

    Vor der Einschreibung erhalten Bewerberinnen und Bewerber aus Nicht-EU-L√§ndern oder Bewerberinnen und Bewerber f√ľr ein Zweitstudium ein Formular zur Beurteilung, ob eine Studiengeb√ľhrenpflicht tats√§chlich besteht.

    Die Höhe der Beträge und detaillierte Informationen finden Sie unter Finanzen.

    Ja. Alle Studierenden haben einen eigenen Laptop, da zu Hause an den Projekten weiter gearbeitet wird. Studierende aus den höheren Semestern beraten dich bei der Auswahl eines geeigneten Laptops. 

    Zusätzlich findest du in den Laboren schnelle PCs mit schnellen Grafikkarten und guten Bildschirmen. 

    In den Laboren findest du die Software, die du f√ľr das Studio brauchst:

    • Maya
    • Houdini
    • Substance Painter
    • Marvelous
    • Unity 3D
    • DaVinci Resolve

    Viele besorgen sich eigene Software-Lizenzen weil sie auch zu Hause an den Projekten arbeiten möchten. 

    Nein. Das¬†notwendige Equipment f√ľr Foto- und Filmprojekte leihst du bei uns.¬†Das Equipment findest du auf der Seite des Film- und Fotostudios. Wenn du eine gute System- oder DSLR-Kamera hast, kannst du die nat√ľrlich verwenden.¬†

     

    Projekte
    Mediendesign, 3D Design

    Limbus

    "Limbus" ist ein 3D-animierter Horror-Kurzfilm, in der ein Kriegsveteran von den traumatischen Erlebnissen seiner Vergangenheit eingeholt wird.

    arr_right Weiter

    Mediendesign, 2D, 3D Design

    Zahid

    F√ľr Projekt 1 ist "Zahid" entstanden. Ziel war es, einen Teaser f√ľr eine gr√∂√üere Geschichte zu kreieren, f√ľr den ein authentischer 2D-Look mit 3D-Animation vereint wird.

    arr_right Weiter

    Mobile Anwendung f√ľr klimafreundliches Reisen

    ECOVAL

    ECOVAL ist eine App f√ľr die umweltfreundliche Reiseplanung mit dem Ziel, mehr Aufkl√§rung und Interesse f√ľr Nachhaltigkeit im Tourismussektor zu schaffen.

    arr_right Weiter

    Mediendesign, 3D Design

    Temple

    Das 3D Projekt "Temple" beschäftigt sich mit der Konzeption, Umsetzung und Präsentation eines postapokalyptischen Environments.

    arr_right Weiter

    EMD Hero

    Embassy of Media Design

    EMD - Embassy of Media Design. So soll der Alumni- und F√∂rderverein rund um den Studiengang Mediendesign bald hei√üen. Die daf√ľr neue Website entstand in diesem Projekt.

    arr_right Weiter

    Petch Teaser Bild

    PETCH

    PETCH ist eine digitale Plattform und Anwendung zur Tiervermittlung, die besonderen Wert darauf legt, die Identität der Tiere als Lebewesen und Familienmitglieder sicher zu stellen.

    arr_right Weiter

    Make Web Sustainable

    Make Web Sustainable

    Die Website makewebsustainable.com stellt Informationen √ľber nachhaltiges Webdesign zur Verf√ľgung und m√∂chte ein Bewusstsein f√ľr dieses wichtige Thema schaffen.

    arr_right Weiter

    Space_Shuttle_Launch

    Space Shuttle Launch

    FX Simulationen und Lookdevelopment eines Space Shuttle Launches.

    arr_right Weiter

    Mediendesign, Motion Design

    Fly Away

    Das Motion Design Projekt "Fly Away" wurde vom gleichnamigen Song vom K√ľnstler "TheFatRat" inspiriert und mithilfe von 2D-Animation umgesetzt.

    arr_right Weiter

    Tesla Spec Spot Teaser

    Tesla-Spec-Spot

    Full CG Automotive-Spec-Spot f√ľr den Tesla Model 3. Kompletter Workflow von den ersten Ideen, √ľber ein Storyboard mit Skizzen und einem Animatic bis hin zum finalen Rendering und Video.

    arr_right Weiter

    Nothing Has Changed Teaserbild

    Nothing Has Changed

    Ein VR-Edutainment-System √ľber die Geschichte der Black-Lives-Matter-Bewegung und die Rassenungerechtigkeiten und B√ľrgerrechtsbewegungen in den USA ab 1950.

    arr_right Weiter

    Awakening Of Nature Teaserbild

    Awakening of Nature

    Der CGI-Film ‚ÄěAwakening of Nature‚Äú zeigt durch das Wachsen verschiedener Pflanzen, wie die Natur wieder zu neuem Leben erwacht. Die verschiedenen Effekte wurden dabei prozedural erstellt und anschlie√üend in Echtzeit gerendert.

    arr_right Weiter

    Merci Werbefilm Teaser

    Merci Werbefilm

    Werbefilmproduktion f√ľr die Marke Merci basierend auf Content-Marketing. Die √úberwindung eines Konfliktes bringen Vater und Sohn nach vielen Jahren endlich wieder zusammen.

    arr_right Weiter

    Gendai no kantorihausu Teaser

    Gendai no kantorihausu

    Gendai no kantorihausu oder auch Japanese Modern Country House ist ein Realtime UE4 Projekt, bei dem man das Haus in Echtzeit durchschreiten und erkunden kann.

    arr_right Weiter

    Dwarf Mine Teaser Bild

    Dwarf Mine

    Dwarf Mine ist ein 3D Spiel, welches in der Game Engine "Unity" entstanden ist. Man spielt einen jungen, 126 Jahre alten Zwerg. Die Mission des Charakters ist es seinen Bierkrug aus der Mine zu holen, welchen er nach Feierabend im Stollen vergessen hat.

    arr_right Weiter

    Chasing Magazin - √úbersicht Doppelseiten

    Chasing

    Chasing ist ein Magazin, das sich mit der Zeit beschäftigt. Es betrachtet das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln, sowie den wissenschaftlichen Aspekt und wie sich das gesellschaftliche Leben mit der Zeit verändert.

    arr_right Weiter

    Towers Hero Image

    Towers

    Willkommen im Jahr 2050! In TOWERS entbrennt ein erbitterter Kampf um das Fortbestehen der Ravensburger T√ľrme.

    arr_right Weiter

    Mobile App Plantiful

    Plantiful

    Plantiful ist das UX-Konzept f√ľr eine mobile App und Web-Anwendung. Die App enth√§lt eine Datenbank mit all den Informationen √ľber Zimmerpflanzen, die Pflanzenbesitzer*innen ben√∂tigen.

    arr_right Weiter

    Sawayama Titelplakat

    Musikplakate und ihre Gesetzmäßigkeiten

    Im Fokus des Projektes standen die Analyse, Konzeption und Gestaltung von Musikplakaten sowie ihrer Gesetzmäßigkeiten in Komposition und Aufbau.

    arr_right Weiter

    Tiger mit Blume

    Sunrise

    Seit dem Animationsfilm "Klaus" liegt die Messlatte f√ľr 2D Animationen sehr hoch. Das Projekt "Sunrise" setzt eine Szene um, die inspiriert ist von diesem Stil.

    arr_right Weiter

    Polaris Vorschaubild

    Polaris

    Polaris ist ein Brettspiel zum Thema Astronomie, das in Kombination mit einer App gespielt werden kann. Die Geschichte spielt in der Zukunft, wo es den Menschen gelungen ist zu den entferntesten Sternen zu fliegen.

    arr_right Weiter

    Teaser Solemates

    Solemates - Custom Sneakers

    SOLEMATES ist ein UX-Konzept f√ľr einen Custom Sneakers Online Shop der aus dem gewohnten¬† Schema von Shopping Seiten heraussticht.

    arr_right Weiter

    Cakedreams Backbuch Buch Cover

    Cakedreams

    Cakedreams ist ein Backbuch, das im Aufbau einem Baukastenprinzip folgt und ermöglicht jedem selbst beim Backen kreativ zu werden. Passend zum Buch wurde eine Plakatreihe konzipiert und entworfen.

    arr_right Weiter

    Goldmädchen - Plakatmotiv

    Goldmädchen

    Der Thriller Goldmädchen entstand im Rahmen des Fachs Film. Er handelt von der selbstsicheren und leichtlebigen Diebin Sarah, die sich eines Nachts auf der Suche nach lohnender Beute in eine edle Bar begibt.

    arr_right Weiter

    Moodle Redesign Teaser Dashboard

    Redesign Moodle

    In Zusammenarbeit mit der Hochschuldidaktik und Dozenten ist ein neues Design f√ľr Moodle entstanden, das sich an der Corporate Identity der RWU orientiert.

    arr_right Weiter

    Magic Arrow Adventure Game Teaser

    Magic Arrow

    Magic Arrow ist ein Action Adventure Game mit Rollenspiel-Elementen f√ľrs Smartphone. Das Spiel sollte eine einfache Steuerung erhalten und gut mit einer Hand spielbar sein.

    arr_right Weiter

    Jack und sein j√ľngerer Geist

    Jack¬īs Dream

    Wei√üt du, wer du in der Zukunft sein willst? Der animierte Kurzfilm ‚ÄěJack's Dream‚Äú handelt von Jack, einem Jura Studenten wider Willen.

    arr_right Weiter

    Startseite SCA Website

    Redesign der SCA Website

    F√ľr den Sportclub Adelsdorf (kurz SCA) entstand in enger Zusammenarbeit mit derem Vorstand ein Redesign der Website mit Fokus auf Konzeption, Navigation und Gestaltung.

    arr_right Weiter

    A Climate Change Hero Still

    A climate change hero

    Wale sind von gro√üem √∂kologischen Wert f√ľr die Menschheit, denn sie haben einen √ľberraschend gro√üen positiven Einfluss auf das Weltklima.

    arr_right Weiter

    Lost Places  - Verfallenes Gebäude

    Lost Places

    Im Rahmen eines Fotoprojektes wurden "Lost Places" dokumentiert, um diese Vergangenheit wieder in Erinnerung zu bringen.

    arr_right Weiter

    Procedural Environment Design

    Procedural Realtime Environment

    Ein prozedural generiertes 3D Environment, inspiriert vom Stadtteil "Kowloon" in Hongkong.

    arr_right Weiter

    Skate South Titelbild und Inhalt

    Skate South

    Skate South fokussiert sich auf die Menschen, die skateboarden erst zu dem machen, was es ist. Ihre Leidenschaft. Ihre Narben. Ihre Perspektive. Ihre Denkweise. Ihre Städte. Ihre Geschichten.

    arr_right Weiter

    EMILY Film Teaser & Hero

    EMILY

    Der Kurfilm EMILY ist ein semester√ľbergreifendes Projekt von Elias Engelhardt und Laurin V√∂lcker.

    arr_right Weiter

    √úbersicht Plakatreihe

    Politik. Mal anders.

    Politische Kampagnen sind heutzutage leider oft bieder und altbacken. Dieses Projekt lotet aus, wie man mit Hilfe von auffälliger Gestaltung und provokativen Headlines eine politische Kampagne erschaffen kann, die im Gedächtnis bleibt.

    arr_right Weiter

    A Bonfires Life Teaserbild

    A Bonfire’s Life

    Kurzfilm √ľber die Geschichte eines kleinen, magisch aussehendem Lagerfeuers, das mit Hilfe von Partikelsystemen und Simulationen zum Leben erweckt wird.

    arr_right Weiter

    Lilith Danton Portrait Rendering

    Lilith Danton

    Lilith ist die geheimnisvolle und skrupellose Besch√ľtzerin der K√∂nigin von Corholt, einem Stadtstaat im viktorianischen Zeitalter.

    arr_right Weiter

    3D Rendering eines verlassenen Klosters

    Godforsaken

    Godforsaken ist ein real-time 3D Environment basierend auf der Unreal Engine 4.

    arr_right Weiter

    Emotionserkennung im Austismus-Spektrum

    Emotionserkennung

    Die Bachelorarbeit untersucht das User Experience Design f√ľr Anwendungen mit K√ľnstlicher Intelligenz f√ľr Menschen im Autismus-Spektrum.

    arr_right Weiter

    Bravik Mittelalterliches Haus

    Bravik - Medieval Township

    Bravik ist ein mittelalterliches Dorf, das in einer l√§ndlichen Wald- und H√ľgellandschaft angesiedelt ist.

    arr_right Weiter

    Illustratives Bild einer Schreibmaschine

    Communication - a brief history

    Kommunikation ist der Austausch von Informationen. Durch die Entwicklung der Sprache konnte der Mensch erstmals Wissen sammeln und weitergeben und sich dadurch einen evolutionären Vorteil verschaffen.

    arr_right Weiter

    Keyvisual f√ľr den Web Forward Blog

    Web >> Forward

    Ein Blog f√ľr innovative Webtechnologien an der RWU: Das ist Web >> Forward. Studierende berichten hier √ľber ihre Projekt- und Abschlussarbeiten mit Bezug zum Web.

    arr_right Weiter

    Instagram Logo

    Follow us on Instagram

    F√ľr viele weitere Projekte und Einblicke in unseren Studiengang folge uns auf Instagram.

    arr_right Weiter

    Labore
    Videostudio Raum T 019

    Fotostudio & Videostudio

    arr_right Weiter

    3D Figur von Andreas Lorer

    3D & Spieleentwicklung

    arr_right Weiter

    Tipps

    Entdecke das Mediendesign Studium an der RWU in Weingarten: Alles, was du wissen musst

    Du suchst ein kreatives Mediendesign Studium in Baden-W√ľrttemberg? Dann bist du in Weingarten genau richtig! Auf dieser Seite erf√§hrst du alles, was du √ľber das Mediendesign Studium an der RWU wissen musst - von den Studieninhalten √ľber die Voraussetzungen bis hin zu Spezialisierungsm√∂glichkeiten und Finanzierung.

    Voraussetzungen f√ľr das Mediendesign Studium:

    Um Mediendesign in Weingarten studieren zu können, benötigst du eine Hochschulzugangsberechtigung (Abitur oder Fachhochschulreife). Um deine Zulassungsnote um bis zu 1,5 Noten zu verbessern, kannst du deine Kreativität in einer freiwilligen Hausaufgabe unter Beweis stellen.

    Studieninhalte Mediendesign Bachelor of Science:

    Das Mediendesign Studium ist interdisziplinär und umfasst viele spannende Bereiche wie Grafik Design, Game Design, Webdesign, Fotografie, Film, User Experience Design, Motion Design, 3D Design, Programmierung und Webentwicklung. Du erwirbst Kenntnisse im Kommunikationsdesign und arbeitest an spannenden Projekten, bei denen Theorie und Praxis im Vordergrund stehen.

    Erfahrungsberichte von Mediendesign-Studierenden:

    Viele Mediendesign-Studierende sch√§tzen die pers√∂nliche Atmosph√§re und den engen Kontakt zu den Dozenten in Weingarten. Die N√§he zum Bodensee, zu den Bergen und zum Allg√§u bietet ein inspirierendes Umfeld f√ľr kreatives Arbeiten. Zudem ist Weingarten eine attraktive Hochschulstadt mit √ľber 7.000 Studierenden an der RWU und der PH Weingarten.

    Mediendesign und Grafik Design im Vergleich:

    W√§hrend das Grafik Design Studium eher auf visuelle Kommunikation und Gestaltung ausgerichtet ist, bietet das Mediendesign Studium ein viel breiteres Spektrum an audiovisuellen und digitalen F√§chern und verbindet verschiedene Disziplinen, die √ľber die reine Gestaltung hinausgehen.

    Spezialisierungsmöglichkeiten im Mediendesign-Studium:

    Im Laufe deines Studiums kannst du dich auf verschiedene Bereiche wie Game Design, Film, Webentwicklung oder User Experience Design spezialisieren. So kannst du deine individuellen Interessen und St√§rken ausbauen. W√§hrend des Studiums erstellst du viele Arbeitsproben f√ľr dein Portfolio, um deine Vielseitigkeit zu zeigen und dich f√ľr ein Praxissemester oder einen Job zu bewerben.

    Karrierechancen nach dem Studium:

    Nach dem Studium stehen dir viele spannende Berufsmöglichkeiten offen. Du kannst in Werbeagenturen, Designstudios, in der Film- und Spieleindustrie arbeiten oder dich als Freelancer selbstständig machen. Das Gehalt im Mediendesign variiert je nach Branche und Erfahrung.

    Unterschiede zwischen Mediendesign Fernstudium, Präsenzstudium und dualem Studium:

    Beim Pr√§senzstudium in Weingarten hast du pers√∂nlichen Kontakt zu Dozenten und Kommilitonen, w√§hrend du beim Fernstudium ausschlie√ülich f√ľr dich lernst und anonym bleibst. Auf dem Campus kannst du Freundschaften f√ľrs Leben schlie√üen. Bei einem dualen Studium musst du nebenbei viel arbeiten und bist in der Regel deutlich weniger flexibel und hast weniger Freizeit.

    Stipendien und Finanzierungsmöglichkeiten:

    F√ľr dein Mediendesign Studium in Weingarten gibt es verschiedene Finanzierungsm√∂glichkeiten. Du kannst dich f√ľr Stipendien bewerben, BAf√∂G beantragen oder einen Studienkredit in Anspruch nehmen. Informiere dich rechtzeitig √ľber die verschiedenen M√∂glichkeiten, um deine Lebenshaltungskosten zu decken.

    Fazit:

    Dein Mediendesign Studium an einer akkreditierten und staatlichen Hochschule in Weingarten bietet dir eine vielseitige und fundierte Ausbildung in kreativen Bereichen und eine tolle Studienatmosph√§re. Mit den richtigen Voraussetzungen, einem √ľberzeugenden Portfolio und der passenden Spezialisierung hast du nach deinem Studium die besten Voraussetzungen, um in der spannenden Welt des Mediendesigns durchzustarten. Nutze deine Chance und entdecke deine Leidenschaft f√ľr kreative Berufe!

    Kontakt & Personen

    Allgemeine Kontaktinformationen

    √Ėffnungs-/Sprechzeiten W√§hrend der vorlesungsfreien Zeit: Nach Vereinbarung per E-Mail
    E-Mail design@rwu.de
    Weblinks
    Besuchsadresse
    Gebäude T
    Doggenriedstr. 42
    88250 Weingarten
    Postadresse RWU Hochschule Ravensburg-Weingarten
    University of Applied Sciences
    Mediendesign
    Postfach 30 22
    D 88216 Weingarten

    Studienberatung & Studiengangsleitung

    Prof. Klemens Ehret

    Film, Fotografie, Präsentation, Usability
    Studiendekan und Studienberater Mediendesign (Bachelor)
    Prof. Klemens Ehret

    Fakultätssekretariat

    Edith Konstanzer

    Sekretariat Angewandte Informatik, Informatik/Elektrotechnik PLUS Lehramt, Mediendesign, Informatik

    Professorinnen & Professoren

    Prof. J√ľrgen Graef M.A.

    Grundlagen der Gestaltung, User Experience Design, Usability Engineering, Digital Innovation Design
    Mitglied des Senats, Mitglied der Studienkommission
    Prof. J√ľrgen Graef

    Prof. Dr. rer. nat. Marius Hofmeister

    Informatik, insbesondere Webentwicklung, Cloud Computing & Grafische Bedienoberflächen
    Praxisamtleiter f√ľr die Studieng√§nge Angewandte Informatik, Mediendesign, Informatik/Elektrotechnik PLUS Lehramt
    Marius Hofmeister

    Prof. Markus Lauterbach

    Computer Visualisierung, Digital Transformation Design, Human-Computer Interaction
    Auslandsbeauftragter Studiengänge Mediendesign und Angewandte Informatik
    Prof. Markus Lauterbach

    Prof. Dr. Daniel Scherzer

    Computergrafik, Spiele Programmierung und Design
    Daniel Scherzer

    Prof. Dr.-Ing. Thorsten Weiss

    Embedded Systems, mobile Systeme, Apps
    Studiendekan Informatik/Elektrotechnik PLUS Lehramt (Bachelor), Mitglied im Stipendienauswahlausschuss f√ľr das Deutschlandstipendium
    Prof. Dr.-Ing. Thorsten Weiss

    Prof. Dr. rer. nat. Martin Zeller

    Informatik, insbesondere Programmieren & Software-Engineering 
    Studiendekan f√ľr Angewandte Infomatik (Bachelor) und Informatik (Master), Prodekan der Fakult√§t Elektrotechnik und Informatik
    Prof. Dr. rer. nat. Martin Zeller

    Mitarbeitende

    Dipl.-Ing. (FH) Matthias Bernhard

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter f√ľr Angewandte Informatik (B.Sc.), Informatik (M.Sc.), Mediendesign (B.Sc.)

    Dipl. Kommunikationsdesigner Robert Heissmann

    Akademischer Mitarbeiter Grundlagen der Gestaltung, Typografie, Editorial Design, Brand & Corporate Design
    Robert Heissmann

    Eva Gieselberg M.A.

    Akademische Mitarbeiterin f√ľr Fotografie, Film, Audio
    Eva Gieselberg

    Auslandsbeauftragter

    Prof. Markus Lauterbach

    Computer Visualisierung, Digital Transformation Design, Human-Computer Interaction
    Auslandsbeauftragter Studiengänge Mediendesign und Angewandte Informatik
    Prof. Markus Lauterbach

    Praxisamt

    Prof. Dr. rer. nat. Marius Hofmeister

    Informatik, insbesondere Webentwicklung, Cloud Computing & Grafische Bedienoberflächen
    Praxisamtleiter f√ľr die Studieng√§nge Angewandte Informatik, Mediendesign, Informatik/Elektrotechnik PLUS Lehramt
    Marius Hofmeister

    Pr√ľfungsamt

    Yasemin Ercan

    Pr√ľfungsamt Fakult√§ten Soziale Arbeit, Gesundheit und Pflege / Elektrotechnik und Informatik, Studierenden-Service
    Studieng√§nge AP, G√Ė, MD, PF, S, AGM, ASM/STM, SGM

    Dekan

    Prof. Dr. Bela Mutschler

    Online Marketing, Suchmaschinenmarketing, E-Business
    Dekan der Fakultät Elektrotechnik und Informatik
    Prof. Dr. Bela Mutschler