Direkt zum Inhalt

Gesundheitsförderung

Bewegte Pause
Unser Angebot

Jedes Semester bieten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und Professorinnen und Professoren verschiedene Maßnahmen zur Gesundheitsförderung an, viele davon innerhalb der Arbeitszeit. Das Angebot reicht von Impulsvorträgen über physiotherapeutische Beratung bis hin zu Sport in der Mittagspause.

Dauerbrenner "Bewegte Pause"

Während des Semesters findet jeden Mittwoch die "Bewegte Pause" statt. Es handelt sich dabei um ein Sportangebot in der Mittagspause, das einen Ausgleich zu Kopfarbeit und langem Sitzen bietet, und ganz nebenbei Spaß in der Gruppe macht und den Teamgeist fördert. Das Programm ist abwechslungsreich, und die Trainerin geht gern auf die Wünsche und Anregungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein. So ist für jeden etwas dabei, egal ob fit oder eher untrainiert.

Inhalte:

  • Aktivierung des gesamten Körpers
  • Brain Energy
  • Entspannungsübungen

Ein Quereinstieg ist jederzeit und ohne Anmeldung möglich. Die Teilnahme gilt als Arbeitszeit.

Wann? Ab 13.03.2019 immer Mittwochs von 12.00 - 12.45 Uhr
Wo? UG des PH-Sportzentrums

Gerne laden wir die Kolleginnen und Kollegen der PH Weingarten auch in diesem Semester wieder zur "bewegten Pause" ein, und stellen hierfür einige Plätze zur Verfügung. Sie können jederzeit ohne Anmeldung in das Programm einsteigen

Vortragsreihe zur psychischen Gesundheit

Fast jeder Dritte leidet im Laufe des Lebens an einer behandlungsbedürftigen psychischen Erkrankung. Somit ist eine hohe Wahrscheinlichkeit gegeben, dass wir selbst oder unsere Freunde, Bekannten, Kollegen oder Familienangehörigen betroffen sein werden. Gleichzeitig wissen wir über psychische Probleme und Erkrankungen oft weniger gut Bescheid und sprechen auch nicht gern darüber.

Die fünfteilige Vortragsreihe möchte einen Beitrag zur Information über und Enttabuisierung von Themen der psychischen Gesundheit leisten. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten grundlegende Kenntnisse zum jeweiligen Thema, sowie Recherchetipps und Hinweise zu Anlaufstellen.

Themen:

  • Psychosomatik: Beschwerden verstehen und behandeln
  • Depressionen erkennen und behandeln
  • Burnout: verstehen, vorbeugen, behandeln
  • Selbstfürsorge und richtiges Entspannen
  • Vernünftiger Umgang mit legalen Suchtmitteln

Die Teilnahme gilt als Arbeitszeit. Die Anmeldung erfolgt über das interne Portal.

Wann? Ab 29.04.2019 immer Montags von 14.00 - 15.30 Uhr
Wo? H 039

AOK-Ernährungswerkstatt "Schnelle Küche - einfach, lecker"

Wie kann ich schnell etwas Leckeres kochen? Wie wähle ich die richtigen Lebensmittel aus, und welche zeitsparenden Garverfahren gibt es? Sind Fertigprodukte eine Alternative? In der Ernährungswerkstatt erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Antworten auf diese Fragen. Sie lernen schnelle und einfache Rezepte für eine abwechslungsreiche Ernährung kennen, üben das zeitsparende Kochen und bereiten Probierportionen zu. Sie erhalten Gelegenheit, Ihr Essverhalten zu überprüfen und bekommen Umsetzungshilfen für erfolgreiche Veränderungen im Alltag.

Die Teilnahme gilt nicht als Arbeitszeit. Die Anmeldung erfolgt über das interne Portal.

Wann? Dienstag, 21.05.2019 von 17.00 - 20.30 Uhr
Wo? AOK-Küchenstudio, Ravensburg

Yoga zur Stressbewältigung

Ein fundierter Yogakurs für Entspannung, Stressmanagement und Rückengesundheit. Im Kurs werden vorwiegend sanfte Bewegungsübungen mit der richtigen Ein- und Ausatmung koordiniert. Gleichzeitig wird die Aufmerksamkeit auf einen passenden Fokus (z.B. Atembewegung, Körperort oder Vorstellung) ausgerichtet. Dabei kann sich ein Zustand körperlicher und psychischer Entspannung einstellen. Keine Akrobatik, sondern das Erreichen einer bestimmten Qualität steht im Mittelpunkt des Übens: Stabilität, Leichtigkeit und gerichtete Aufmerksamkeit. Alle Yogaübungen werden in verschiedenen Variationen angeboten und können individuell angepasst werden, je nach Konstitution, Möglichkeiten und Vorlieben.

Die Teilnahme gilt als Arbeitszeit. Die Anmeldung erfolgt über das interne Portal.

Wann? Ab 14.05.2019 immer Dienstags von 15.30 - 16.30 Uhr
Wo? Gymnastikraum der PH-Sporthalle

Angebote der Pädagogischen Hochschule Weingarten

Die Hochschule Ravensburg-Weingarten und die Pädagogische Hochschule Weingarten laden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Professorinnen und Professoren jeweils gegenseitig zu ausgewählten Angeboten der Gesundheitsförderung ein. Informationen über das aktuelle Programm der PH Weingarten erhält die Belegschaft der RWU rechtzeitig über das Betriebliche Gesundheitsmanagement der RWU.

Neben den Angeboten speziell für die Mitarbeiter- und Professorenschaft bietet die PH Weingarten den Beschäftigten der RWU auch die Möglichkeit, am allgemeinen Hochschulsport teilzunehmen. Interessierte finden nähere Informationen dazu auf der Website der Pädagogischen Hochschule Weingarten.

Kontakt & Personen

Ihre Ansprechpartner

Christine Reudanik M.Sc.

Referentin für Personal- und Organisationsentwicklung