Direkt zum Inhalt

Chemie und Umweltanalytik

Student im NZ-Labor.
    Profil & Ausstattung

    Profil & Ausstattung

    Das Labor Chemie und Umweltanalytik gliedert sich in zwei Schwerpunktsbereiche Chemie/Physikalische Chemie und Umweltanalytische Verfahren.

    Chemie / Physikalische Chemie

    Im Labor Chemie/ Physikalische Chemie erfolgen praktische Einführungen in die Grundzüge der Chemie und der Physikalischen Chemie. Sie lernen hier chemische und physikalisch-chemische Grundlagen wie Neutralisation, Säure/Basen- Systeme, Redox- Systeme, Löslichkeit, Fällung, thermodynamische Größen, kinetische Abläufe, Zustandsdiagramme, sowie elektrochemische Gesetzmäßigkeiten in der Praxis kennen.

    Folgende Versuche werden experimentell angeboten:

    • Redox-/ Elektrochemie
    • Kalorimetrie
    • Konduktometrische Säure/ Basen- Titration
    • Säure/ Basensysteme
    • Schmelzdiagramme eutektischer Systeme
    • Esterverseifung
    • Löslichkeitsdiagramme ternärer Systeme

    Umweltanalytische Verfahren

    Im Labor für Umweltanalytische Verfahren  können Proben aus den Umweltbereichen Wasser, Boden und Luft untersucht werden.

    Folgende modernen Analysesysteme stehen zur Verfügung:

    • Hochleistungs-Flüssig-Chromatographie (HPLC)
    • Ionenchromatographie (IC)
    • Atomabsorptions-Spektroskopie (AAS)
    • Infrarot-Spektroskopie (IR)
    • Ultraviolett/ Sichtbar- Spektroskopie (UV-Vis)
    • Fluoreszenz-Spekroskopie
    • Voltammetrie (VA)
    • Kjeldahl- Destillationseinheit

    Kontakt & Personen

    Allgemeine Kontaktinformationen

    Telefon
    Raum N 246, N 018
    Besuchsadresse
    Gebäude N (Naturwissenschaftliches Zentrum)
    Kirchplatz 2 (Postadresse)
    88250 Weingarten
    Postadresse RWU Hochschule Ravensburg-Weingarten
    University of Applied Sciences
    Chemie und Umweltanalytik
    Postfach 30 22
    D 88216 Weingarten

    Laborleiter

    Prof. Dr. rer. nat. Wolfgang Speckle

    Lehrbeauftragter Studiengang Umwelt und Verfahrenstechniik
    Schwerpunkte:
    Laborleiter Chemie, Physikalische Chemie & Umweltanalytische Verfahren (Bachelor/ Master)
    Prof. Dr. rer. nat. Wolfgang Speckle

    Laborteam

    Katrin Merk M.Eng.

    Akademische Mitarbeiterin Fakultät Maschinenbau
    Schwerpunkte:
    Energie und Umwelttechnik
    Katrin Merk