Direkt zum Inhalt

2. Schüler-Brückenbauwettbewerb

Schüler messen sich beim Brückenbau

Schüler Brückenbauwettberb

Bereits zum zweiten Mal veranstaltet die Hochschule Ravensburg-Weingarten den „Schüler-Brückenbauwettbewerb“. Am Freitag, 13.12.2019, stellen 23 Teams, mit mehr als 60 Schülerinnen und Schülern, ihr Talent unter Beweis. Neben dem Belastungstest der selbstgebauten Brücken wird es außerdem ein interessantes Rahmenprogramm mit Einblicken in die Hochschule geben. Am Stand des Formula Student Teams der RWU können Interessierte unter anderem in die Welt des studentischen Rennsports eintauchen oder am mobilen Rollenprüfstand auf dem RWU E-Bike Vollgas geben. Auch der VDI Bodensee macht sich für den Ingenieurnachwuchs stark und unterstützt den Brückenwettbewerb zusätzlich.

Beginn der Veranstaltung ist um 15 Uhr im C-Gebäude der Hochschule, Leibnizstraße in Weingarten.

Die Veranstaltung ist öffentlich, interessierte Zuschauer sind herzlich eingeladen.
Weitere Informationen gibt es unter www.rwu.de/brueckenbau

 

Programm des Schüler-Brückenbauwettbewerbs:

15:00 – 15:30         Abgabe der Brücken der Gruppe 1  (Klassen 5-7) im Raum C017
                               Brücken der Gruppe 2 (Kassen 8-10) werden auch angenommen

15:00 – 18:00         Besuch des Rahmenprogramms und Teilnahmemöglichkeit am Social Media Wettbewerb

16:00 – 16:15         Begrüßung der Teilnehmer der Gruppe 1

16:15 – 17:15         Belastungstest der Brücken der Gruppe 1 (Klassen 5-7)                             

16:00 – 16:30         Abgabe der Brücken der Gruppe 2 (Klassen 8-10) im Raum C017

17:15 – 17:30         Begrüßung der Teilnehmer der Gruppe 2

17:30 – 18:30         Belastungstest der Brücken der Gruppe 2 (Klassen 8-10)

18:30 – 19:30         Siegerehrung beider Gruppen