Direkt zum Inhalt
Prof. Dr. Michale Pfeffer

Prof. Dr. sc. techn. Michael Pfeffer

Prorektor für Forschung, Internationales und Transfer
Schwerpunkte:
Physikalischer Gerätebau, Optikkonstruktion, Mikro- und integrierte Optik, Optische Informationstechnik, Bildgebende Verfahren der Medizin
Öffnungs-/Sprechzeiten Jederzeit nach Vereinbarung
Telefon
E-Mail michael.pfeffer@rwu.de
Raum H 029, N 004
Besuchsadresse
Gebäude H (Hauptgebäude)
Doggenriedstraße
88250 Weingarten
Postadresse RWU Hochschule Ravensburg-Weingarten
University of Applied Sciences
Prof. Dr. sc. techn. Michael Pfeffer
Postfach 30 22
D 88216 Weingarten

Prof. Dr. Michael Pfeffer wurde 1966 in Saulgau (Württemberg) geboren und wuchs in Leutkirch (Allgäu) auf. Er studierte von 1988 -1993 an den Universitäten Karlsruhe und Stuttgart sowie der Ecole Polytechnique Fédérale de Lausanne (EPFL). Als Dr.-Eugen-Ebert-Stipendiat schloss er sein Studium mit einer Diplomarbeit im Bereich medizinische Optik bei Prof. Dr. Fumihiko Kajiya an der KAWASAKI Medical School (Japan) ab.

Von 1994 bis 1998 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut d'Optique Appliquée der EPFL, wo er bei Prof. Dr. Fabienne Marquis Weible mit einer Arbeit auf dem Gebiet der optischen Nanotechnologie promovierte.

Nach mehrjähriger Tätigkeit als Projektleiter im Bereich Forschung und Entwicklung in der schweizerischen Optikindustrie wurde er 2002 auf die Professur für Optik und Konstruktion im Studiengang Physikalische Technik der Hochschule Ravensburg-Weingarten berufen. Professor Pfeffer lehrt und forscht auf dem Gebiet der Optik, des physikalischen Gerätebaus sowie der Nanotechnologie und ist derzeit Prorektor für Forschung und internationale Beziehungen der Hochschule Ravensburg-Weingarten.