Direkt zum Inhalt

Vortragsreihe "Early Night Social Talk" startet wieder!

Fakultät S präsentiert: "Early Night Social Talk"

Early Night Social Talk
Fakultät Soziales präsentiert: Early Night Social Talk
Quelle:
RWU

Vielfältige Diskussionen, spannende Vorträge und Veranstaltungen im Rahmen der Vortragsreihe „Early Night Social Talk“ laden dazu ein, gemeinsam ins Gespräch zu kommen, ProfessorInnen und ReferentInnen kennenzulernen und natürlich sich mit den vorgestellten Themen zu beschäftigen.

Hierbei sind nicht nur Studierende und Hochschulbeschäftigte herzlich willkommen - wir freuen uns über alle Interessierten, die an unseren „Early Night Social Talks“ teilnehmen möchten!

Die Vorträge sind als hybride Veranstaltung konzipiert, womit Ihnen als Teilnehmende auch ortsunabhängig ein niederschwelliger Zugang ermöglich wird (Änderungen vorbehalten). Kommen Sie vorbei oder klicken Sie sich rein – eine Voranmeldung ist nicht nötig und die Veranstaltung ist kostenfrei!

 

Im Wintersemester 2022 / 2023 laden wir zu folgenden Themen ein:

Mittwoch, 07. Dezember 2022:

„Warum Familie heute nicht selbstverständlich ist – und warum wir in eine Reproduktionskrise schliddern“

Prof. Dr. Andreas Lange, Professor für Soziologie an der RWU

 

Donnerstag, 15. Dezember 2022

Kriminalität im Wandel und warum Fernsehkommissare scheitern würden

Andreas Stenger, Präsident des LKA Baden-Württemberg

Uwe Stürmer, Präsident des Polizeipräsidiums Ravensburg

Prof. Dr. Julia Wege, Professorin für Soziale Arbeit an der RWU

 

Mittwoch, 18. Januar 2023

Genug ist genug?! Wie viele Krankenhäuser brauchen wir wirklich?

Prof. Dr. Jan-Marc Hodek, Professor für Gesundheitsökonomie

Prof. Dr. Maik Winter, Professor für Gerontologische Pflege