Direkt zum Inhalt

9-Euro-Ticket

Teilerstattung von Studitickets

Studiticket Teilerstattung

Wer ein Studiticket besitzt, das während des 9-Euro-Aktionszeitraums gültig war, kann sich den Differenzbetrag zum 9-Euro-Ticket jetzt erstatten lassen. Darauf weisen der Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbund (bodo) und der Verkehrsverbund Hegau-Bodensee (VHB) gemeinsam hin.

Ein wichtiger Bestandteil der 9-Euro-Aktion war, dass Inhaber von Zeitkarten diese als 9-Euro-Tickets nutzen konnten. Dazu zählten auch die so genannten Studitickets von bodo und VHB. Da Studitickets stets im Voraus für ihren gesamten Gültigkeitszeitraum bezahlt werden, wird der günstige Preis von neun Euro pro Monat über eine nachträgliche Teilerstattung ermöglicht. Wer diese für die Monate Juni, Juli und August in Anspruch nehmen möchte, findet jetzt auf https://serviceportal.bodo.de das Erstattungsformular mit weiteren Hinweisen. Die Anträge können bis 30. September gestellt werden.

Text:
bodo / Seezeit