Direkt zum Inhalt

Dr. Thilo Eith

Vertretungsprofessur
Schwerpunkte:
Gesundheitsökonomie, Unternehmensführung
E-Mail thilo.eith@rwu.de
Raum A 111
Besuchsadresse
Gebäude A
Leibnizstr. 10
88250 Weingarten
Postadresse RWU Hochschule Ravensburg-Weingarten
University of Applied Sciences
Dr. Thilo Eith
Postfach 30 22
D 88216 Weingarten

Nach dem Abschluss seiner Ausbildung zum Industriekaufmann hat sich Dr. Thilo Eith erfolgreich in verantwortungsvollen Führungspositionen im Gesundheits- und Sozialwesen etabliert. Hier konnte er wertvolle Erfahrungen im interdisziplinären Management, der Arbeit mit personalen Ressourcen und daraus resultierend der Erreichung ökonomischer Ziele sammeln. Gleichzeitig hat Dr.  Thilo Eith diese Zeit effizient genutzt, seine akademischen Ziele zu erreichen. So konnte er im Rahmen seines betriebswirtschaftlichen Studiums an der Deutsch-Ordens-Fachhochschule Riedlingen wichtige Grundsteine für seine berufliche und persönliche Entwicklung legen. Die anschließende gesundheitswissenschaftliche Promotion in der Hauptfachgruppe Management an der UMIT – Privaten Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik, A-Hall i. T. haben Dr. Thilo Eith weitere Perspektiven geöffnet. Mit diesen Grundlagen konnte er sich in der Vergangenheit den Herausforderungen als Studiendekan und Hochschullehrer an der Hochschule Fresenius widmen. Parallel dazu hat sich Dr. Thilo Eith als gern gesehener, hochbewerteter und branchenübergreifender Dozent bei verschiedenen Hochschulen und Bildungsträgern einen Namen gemacht. Seine Zusatzausbildung zum Systemischen Coach (EBS) gewährleisten Dr. Thilo Eith, diese Aufgaben empathisch und professionell wahrzunehmen. Seine Kompetenz zeigt sich insbesondere auch bei seinen authentischen Vorträgen, Podiumsdiskussion und diversen Mitgliedschaften in verschiedenen Gremien. Zuletzt war Dr. Thilo Eith an der Allensbach Hochschule in Konstanz als Professor für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Personal, Organisation und Management berufen und begleitete zusätzlich die Funktion des Prorektors für Forschung.

Themen- und Interessensgebiete (alphabetisch):

  • Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
  • HR-Management
  • Management & Leadership
  • Organisation & Organisationsentwicklung
  • Organizational Behavior
  • Personalwirtschaft
  • Skills & Personalities
  • Unternehmensführung