Direkt zum Inhalt

Lean Coffee

Ideensammler gesucht

Pinnwand mit Ideen

Auch der letzte Lean Coffee des Jahres war wieder gut besucht. Lehrende und Mitarbeitende brachten viele unterschiedliche Themen mit. In die Top vier und damit in die Diskussion schafften es unter anderem der Stellenwert der Forschung an der RWU, der Wunsch nach Mitarbeitergesprächen, sowie die teilweise verbesserungsbedürftige Übersetzung der RWU-Website ins Englische.

Heiß diskutiert war auch das Thema studentisches Leben an der RWU. Welche Rahmenbedingungen müssten geschaffen werden, damit die Studierenden mehr Zeit an der Hochschule verbringen, gemeinsam lernen und an hochschulübergreifenden Veranstaltungen teilnehmen können und wollen? Ein möglicher Ansatz: Die Gestaltung der öffentlichen Bereiche in den Hochschulgebäuden durch eine ansprechende Möblierung und Farbgebung.

Hierzu können sich alle Lehrenden, Mitarbeitenden und auch Studierenden als Ideensammler einbringen: Wenn Sie beispielsweise an einer anderen Hochschule eine gute Lösung entdecken, machen Sie ein Foto und schicken es an Professor Jörg Wendorff. Er hat sich bereit erklärt, die Ideen zu sammeln und freut sich auf Ihre Rückmeldungen!

Die Themen und Ergebnisse der Lean Coffee-Treffen finden Sie im QM-Portal unter der Rubrik „Nachrichten“.

Text:
C. Reudanik