Direkt zum Inhalt

Sprachenzentrum CLIC

Studierende im Unterricht
CLIC

Fremdsprachen lernen am CLIC

Neue Sprachen erlernen oder vorhandene Kenntnisse vertiefen, diese Möglichkeit bietet das RWU Center for Languages and Intercultural Communication, kurz CLIC. Egal, ob man seine Sprachkenntnisse beruflich oder privat nutzen möchte, eine neue Sprache öffnet neue Türen.

CLIC bietet ein breites Spektrum an Lehrveranstaltungen in den Bereichen Fremdsprachen und Interkulturelle Kompetenz für alle

Mit Lehrerinnen und Lehrern aus der ganzen Welt werden Sprachkurse von Türkisch bis Englisch, von Italienisch bis Japanisch auf verschiedenen Sprachniveaus angeboten. Neben Sprachkursen ist das CLIC zugleich Testzentrum für internationale Sprachzertifikate und Einstufungstests.

Das aktuelle Kursangebot finden Sie in LSF. Hier geht's zum vorläufigen Stundenplan für das Wintersemester 2023/2024.

Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen für Sprachen (GER)

Der Gemeinsame Europäische Referenzrahmen für Sprachen (GER) setzt sich zum Ziel, für das Fremdsprachenlernen eine größere Einheitlichkeit und Transparenz zu erreichen. Dies dient dazu, die gegenseitige Anerkennung von sprachlichen Zertifikaten zu erleichtern und die Kooperation zwischen Bildungseinrichtungen verschiedener Länder zu fördern. Sowohl die internationalen Sprachzertifikate (TOEFL, Cambridge, IELTS etc.) als auch die Sprachtests des DAAD und die DaF-Zertifikate des Goethe-Instituts arbeiten auf dieser Grundlage. Daher sind auch die Sprachkurse des CLIC in die Stufen des GER aufgeteilt.

Der GER definiert Sprachkenntnisstufen, die die Sprachfertigkeiten in den Bereichen der kommunikativen Kompetenz, der aktiven und rezeptiven Fertigkeiten und der Sprachkompetenz für spezifische Zwecke feststellt. Diese Stufen und ihre Entsprechungen gehen von A1 für Anfänger bis C2 für das höchste sprachliche Niveau. Für eine genaue Aufschlüsselung der jeweiligen Kompetezen auf einem Sprachniveau, klicken Sie bitte hier.

News

News

Alle News
Symbolbild Englisch

Interne Fortbildung

Sprachkurse ab 18. März

Ab März 2024 bietet das Sprachenzentrum CLIC wieder Englischkurse für Lehrende und Mitarbeitende der RWU und viele weitere Sprachkurse an. Anmeldung bis zum 8. März 2024.

arr_right Weiter

Digitaler TestDaF an der RWU: Digitale Prüfung Deutsch als Fremdsprache am CLIC, dem Sprachenzentrum der RWU

CLIC

Digitaler Test Deutsch als Fremdsprache

Internationales Sprachzertifikat Deutsch als Fremdsprache (DaF) / Am 6. Februar gibt es an der RWU die Möglichkeit, den TestDaF als digitale Prüfung abzulegen.

arr_right Weiter

Cherasco

Austausch mit Cherasco

"Mit Leuten aus aller Welt vernetzen"

Seit 2020 nimmt die RWU an der Literatur-Veranstaltung „Cherasco Storia“ teil. Nun fand ein Gegenbesuch aus Norditalien in Weingarten statt.

arr_right Weiter

Gruppenfoto Schülergruppe aus Avellino

Kooperation

Eine Woche Italien an der RWU

Eine Woche lang hatte die RWU Besuch von einer Schülergruppe und ihrer Deutschlehrerin aus Avellino.

arr_right Weiter

Studierende

Entdecke die Welt der Sprachen an der RWU!

Das Sprachkursangebot der RWU Hochschule Ravensburg-Weingarten umfasst:

  • Professional English als Pflichtfach
  • Sprachkurse in Englisch und weiteren Sprachen als Wahlfächer
  • Deutsch als Fremdsprache für internationale Studierende
  • Seminare zu Interkultureller Kommunikation als Wahlfach

Es kann nicht nur von den Studierenden der RWU, sondern auch von den Studierenden der Pädagogischen Hochschule Weingarten sowie externen Gasthörern genutzt werden.

Unsere Lehrbeauftragten für Sprachen sind fast ausschließlich Muttersprachler. Sofern die Sprache in verschiedenen Ländern der Welt gesprochen wird, wie es insbesondere bei Englisch und Spanisch der Fall ist, bemüht sich CLIC um eine breite Varietät der Herkunftsländer. So kommen beispielsweise unsere Lehrbeauftragten für Englisch aus Großbritannien, Irland, den USA, Kanada und Australien, und auch unsere Spanisch-Lehrenden sind sowohl spanischer als auch lateinamerikanischer Herkunft. Auf diese Weise kommen Sie im Laufe Ihres Studiums in Kontakt mit den verschiedenen Akzenten und Dialekten.

Hier geht's zum vorläufigen Stundenplan für das Wintersemester 2023/2024!

Studierende im Sprachunterricht.

Fremdsprachen als Wahlfach

Hier finden Sie die aktuell angebotenen Sprachkurse. Die Veranstaltungen finden in der Regel in Präsenz statt.

Wir empfehlen Ihnen, für das Erlernen einer Fremdsprache mindestens drei bis vier Semester einzuplanen. Erst ab einem bestimmten Sprachniveau (A2-B1 nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen) sind eine aktive und sinnvolle Kommunikation und Verständigung in einer Fremdsprache möglich.

Wenn Sie über Vorkenntnisse verfügen (z.B. 4-5 Jahre Schulfranzösisch) ist es möglich, auf einem höheren Kursniveau einzusteigen. Bitte beachten Sie hierzu die Kursbeschreibungen im LSF oder fragen Sie bei CLIC nach. Sollten Sie sich nicht sicher sein, auf welchem Sprachniveau Sie sich aktuell befinden, können Sie hier online einen kurzen Einstufungstest absolvieren.

Für weitere Infos zum Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (A1, A2, etc.) und dessen Implementierung im Sprachenzentrum der RWU klicken Sie bitte hier.

Studierende im Intercultural Sensitization Seminar.
Quelle: CLIC

Deutsch als Fremdsprache

Das CLIC bietet für ausländische Studierende sowohl semesterbegleitende Kurse, als auch Intensivkurse vor Vorlesungsbeginn an.
Für die DaF Intensivkurse als auch für die semesterbegleitenden Kurse (Fortsetzungskurse) besteht Anwesenheitspflicht. Weitere Informationen zu den DaF Kursen finden Sie in LSF.

Intensivkurse im Wintersemester

Die DaF Kurse beginnen im Wintersemester in der Regel zwei Wochen vor Vorlesungsbeginn.

Intensivkurse im Sommersemester

Im Sommersemester beginnen die DaF Kurse eine Woche vor Vorlesungsbeginn.

Seminare zu interkultureller Kommunikation

Folgendes Seminar zur Interkulturellen Kommunikation wird regelmäßig angeboten:

Intercultural Sensitization: Studierende aller Fachrichtungen und Nationalitäten lernen hier an einem Wochenede Interkulturalität von nahem kennen.

Neugierig geworden auf das Seminar? Einfach links klicken!

Weitere aktuelle Angebote finden Sie in LSF.

Gasthörer

Was ist eine Gasthörerschaft?

Auch wenn Sie nicht an unserer Hochschule als Studierende/r eingeschrieben sind, können Sie trotzdem an unseren Sprachkursen teilnehmen. Hierzu müssen Sie eine Gasthörerschaft beantragen. Gasthörer sind Personen an einer /Hochschule/Universität, die an Lehrveranstaltungen teilnehmen, ohne offiziell als Studierende eingeschrieben zu sein. Dafür wird eine Gasthörergebühr entrichtet, was die Teilnahme an Seminaren und Kursen, aber auch den Zugang zu Bibliotheken ermöglicht. Eine Gasthörerschaft ist für ein Semester gültig.

Sollte ein Sprachkurs komplett belegt sein mit regulär Studierenden, kann der Antrag auf Einschreibung als Gasthörer leider nicht berücksichtigt werden.

Wie viel kostet eine Gasthörerschaft?

Die Höhe der Gasthörergebühr ist abhängig von der Anzahl der Unterrichtseinheiten / Semesterwochenstunden (SWS), die Sie besuchen möchten. Eine Unterrichtseinheit dauert 45 Minuten.

Bis zu 4 Unterrichtseinheiten pro Woche: EUR 180,00
Von 5 bis 8 Unterrichtseinheiten pro Woche: EUR 340,00

Wie beantrage ich eine Gasthörerschaft?

Im Downloadbereich des Studierenden-Service können Sie den Antrag auf Einschreibung als Gasthörer herunterladen. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an CLIC.

Wenn Ihr Antrag auf Einschreibung als Gasthörer bewilligt wurde, erhalten Sie vom Studierenden-Service einen Gebührenbescheid sowie einen für ein Semester gültigen Gasthörerausweis. Nähere Informationen zum gewählten Kurs (Lehrbuch, Anfahrtsskizze, Angaben zu Gebäude und Raum) erhalten Sie rechtzeitig vor Kursbeginn per E-Mail von CLIC. Wenn Sie die für den Kurs vorgeschriebene Prüfungsleistung erbringen (in der Regel schriftliche Prüfung am Ende des Semesters bzw. Portfolio-Prüfungsleistung), erhalten Sie am Ende des Semesters eine Teilnahmebescheinigung, die Ihnen per Post zugeschickt wird.

Anmeldung

Anmeldung zu einem Sprachkurs

Zu den Sprachkursen (Pflicht- und Wahlfächer) melden Sie sich in LSF an. Hierzu benötigen Sie ein gültiges Hochschulbenutzerkonto, das Sie bei Ihrer Immatrikulation an der Hochschule erhalten. Auch die Abmeldung von einem Sprachkurs erfolgt über LSF.

Für alle Sprachkurse werden in LSF Hauptbelegungszeiträume festgelegt, in denen Sie sich zum Kurs anmelden können. Eine spätere Anmeldung ist nur in Abstimmung mit CLIC möglich.

Um sicherzustellen, dass der gewünschte Wahlfach-Sprachkurs stattfindet, melden Sie sich bitte rechtzeitig zum Kurs an. Damit ein Kurs zustande kommt, müssen mindestens zehn Anmeldungen vorliegen.

Anmeldung zu einer Prüfung

Sie finden die Prüfungen zu den CLIC Wahlfächern auf Ihrer Prüfungsanmeldeplattform unter Grundstudium. Dann bitte den Ordner Wahlfächer anklicken, dort sind alle CLIC Wahlfächer aufgelistet. Weitere Infos zur Prüfungsanmeldung finden Sie in den  FAQ Prüfungen und Abschlussarbeiten.

Fragen?

Bei Fragen rund um Sprachen, wenden Sie sich bitte an clic@rwu.de .

Bei Fragen zu Professional English kontaktieren Sie bitte english-team@rwu.de

Bei Fragen zu Deutsch als Fremdsprache, setzen Sie sich bitte mit Anna.Geisler@rwu.de in Verbindung.

Sprachendienst/Übersetzungen

Sie sind auf der Suche nach der englischen Entsprechung eines deutschen Begriffs aus dem Hochschulleben?

Das RWU Glossar Deutsch-Englisch (Excel-Datei) hilft Ihnen weiter. Es wird regelmäßig von CLIC aktualisiert und erweitert. Anregungen, Änderungsvorschläge sowie Neueintragungen sind jederzeit willkommen. Bitte wenden Sie sich an Dolores Müller.

Übersetzungen

Die Landeskoordinationsstelle für Übersetzungsangelegenheiten im Hochschulwesen Baden-Württemberg bietet übersetzungstechnische Hilfe in folgenden Bereichen:

  • Beratung rund um die Themen englische Übersetzung, Terminologie, Webseiten, Web Relaunch und sprachliche Internationalisierung
  • Übersetzung hochschulübergreifender Dokumente, die für mehrere Hochschulen relevant sind und zur Verwendung in datenbereinigter Form im Portal der Landeskoordinationsstelle bereitgestellt werden dürfen
  • Erarbeitung und Bereitstellung von sowie umfassende Beratung zum Thema Hochschulterminologie

Das Angebot der Landeskoordinationsstelle ist derzeit noch kostenfrei und richtet sich an alle staatlichen Hochschulen und Universitäten des Landes Baden-Württemberg. Kontakt

Für Übersetzungen aller Art Deutsch-Englisch und Englisch-Deutsch sowie für Korrekturlesen von englischen Texten stehen Ihnen ausserdem unsere Englisch Lehrkräfte Luke Boardman oder Sophie Zinke auf Honorarbasis gerne zur Verfügung.

Downloads

download Flyer Landeskoordinationsstelle für Übersetzungsangelegenheiten im Hochschulwesen Baden-Württemberg
Flyer Landeskoordinationsstelle für Übersetzungsangelegenheiten im Hochschulwesen Baden-Württemberg
Flyer Landeskoordinationsstelle für Übersetzungsangelegenheiten im Hochschulwesen Baden-Württemberg
pdf (195 kB)
Wir sind CLIC
CLIC Plakat

Wir sind CLIC

.... das Center for Languages and Intercultural Communication, kurz CLIC. Wir sind

  • 5 RWU Mitarbeiterinnen
  • eine Vielzahl von Native Speakern aus verschiedenen Ländern und Kulturkreisen, die als Lehrbeauftragte in jedem Semester die CLIC Sprachkurse mit viel Engagement und Kompetenz durchführen.

Sie möchten

  • qualitativ hochwertige Sprachkurse, die kommunikative teilnehmer- und handlungsorientierte didaktische Konzepte, neue Medien sowie landeskundliches/interkulturelles Wissen und Strategien zum autonomen Lernen in den Unterrichtsprozess einbeziehen?
  • Ihr Englisch perfektionieren?
  • Ihre Schulsprachkenntnisse (Französisch, Italienisch, Spanisch) auffrischen oder ausbauen?
  • neue Sprachen wie z.B. Brasilianisch-Portugiesisch, Chinesisch, Japanisch oder Türkisch lernen?
  • sich sprachlich und kulturell sicher, angemessen und aktiv in Alltags-, Studien- und Berufskontexten bewegen?

Sprach- und interkulturelle Kompetenzen stellen mittlerweile eine  berufsübergreifende Schlüsselqualifikation in einem internationalen Umfeld dar. Beim Aufbau und der Entwicklung dieser Kompetenzen möchten wir Sie unterstützen und Sie auf Aufenthalte im Ausland vorbereiten.  Haben Sie Fragen? Dann bitte bei uns melden .

Kontakt & Personen

Allgemeine Kontaktinformationen

E-Mail clic@rwu.de
Professional English english-team@rwu.de
Deutsch als Fremdsprache anna.geisler@rwu.de
Besuchsadresse
Gebäude C
Leibnizstr. 11
88250 Weingarten
Adresse außerhalb des Campus
RWU Hochschule Ravensburg-Weingarten
University of Applied Sciences
Postfach 30 22
D 88216 Weingarten
 

Leitung

Natalia De Pascale Speck

Leiterin CLIC Sprachenzentrum
Director CLIC Center for Languages and Intercultural Communication
Natalia de Pascale-Speck

Koordination

Dolores Müller

Koordinatorin/Coordinator
Webredakteurin, Brandschutzhelferin

Professional English

Monja de Silva M.A.

Lektorin für Englisch / Lecturer for English
 Monja de Silva

Deutsch als Fremdsprache

Anna Geisler M.A.

Lektorin für Deutsch als Fremdsprache