Direkt zum Inhalt

Vor dem Studium

Studierende auf dem Campus
Einschreibung

Einschreibung/Immatrikulation

Sie haben sich beworben, haben einen Zulassungsbescheid für einen Studiengang erhalten und Ihren Studienplatz angenommen, jetzt folgt die Einschreibung, auch Immatrikulation genannt. Die Einschreibung führen Sie durch über unser Online-Studienbewerbungsportal (Online-Immatrikulation).

Für die Einschreibung müssen Sie fristgerecht einreichen:

  • Alle angeforderten Dokumente aus der Online-Immatrikulation.

Überweisen:

  • Semesterbeitrag
  • Gebühr für Studienausweis
  • eventuell Studiengebühr (fällt nur für Zweit-Studien und für Studierende aus dem Nicht-EU Ausland an) 

Das Zulassungsamt beantwortet dazu Ihre Fragen.

Studierenden-Ausweis 

Sobald Sie alle Unterlagen fristgerecht eingereicht und die Gebühren überwiesen haben, werden Sie als Studierende eingeschrieben.

Ihren Studierenden-Ausweis erhalten Sie am ersten Tag der Einführungswoche. Das Datum finden Sie unter Termine.

Studienbescheinigungen

Als Nachweis, dass Sie eingeschrieben sind, erhalten Sie eine Studienbescheinigung per Post. Während des Studiums können Sie sich Studienbescheinigungen jederzeit herunterladen auf MyCampus (LSF).

Zugang zu MyCampus (LSF)

Mit der Einschreibung erhalten Sie die Zugangsdaten zu MyCampus (LSF). Hier finden Sie alles zum Studium: Studienplan, erzielte Noten oder die Studienbescheinigung. 

Die Einführung in MyCampus findet während der Einführungswoche statt. 

Krankenversicherung

Krankenversicherung

Für die Einschreibung benötigen Sie einen Krankenversicherungsnachweis.

Sie erhalten für die Einschreibung eine Versicherungsbescheinigung und die dazu gehörende Meldebescheinigung von Ihrer Krankenkasse. Erhalten Sie diese Unterlagen erst nach der Bewerbungsfrist, reichen Sie diese bitte schnellstmöglich nach.

Privat Krankenversicherte benötigen eine Bescheinigung über die Befreiung von der gesetzlichen Krankenversicherungspflicht. Diese wird von den gesetzlichen Krankenkassen ausgestellt.

Familienversicherung

Bis zum einschließlich 25. Lebensjahr können Sie bei den gesetzlich versicherten Eltern oder der Ehepartnerin oder dem Ehepartner mitversichert werden. Somit müssen Sie keine eigenen Beiträge an die Krankenkasse entrichten.

Studentische Krankenversicherung

Kommt bei Ihnen eine Familienversicherung nicht in Betracht, können Sie sich bis zum 30. Lebensjahr studentisch krankenversichern lassen.

Nach dem 30. Lebensjahr ist eine Studentische Krankenversicherung nicht mehr möglich. Versichern Sie sich nun entweder freiwillig oder privat. Beachten Sie, dass somit höhere Beiträge zur Versicherung auf Sie zukommen.

Unterbrechung des Studiums

Bei einer Unterbrechung Ihres Studiums, z. B. durch ein Praxissemester, kann es zu einer Änderung Ihres Versicherungsstatus und somit geänderten Beitragssätzen kommen. Informieren Sie sich daher bitte im Vorfeld direkt bei Ihrer Krankenkasse.

 

Alle weiteren Versicherungsfragen richten Sie bitte direkt an Ihre Krankenkasse.

Beratung

Zentrale Studienberatung

Zurzeit wird eine Zentrale Studienberatung an der RWU aufgebaut, die für Themen wie

  • Fach- und Hochschulwechsel
  • Probleme im Studium
  • Anschluss nach dem Bachelor: Master oder Beruf?

zuständig sein wird.

In der Übergangszeit können Sie gerne die persönliche oder telefonische Beratung der Zentralen Studienberatung (ZSB) an der Universität Konstanz in Anspruch nehmen. Terminvereinbarung per Mail über termin.zsb@uni.kn, alternativ per Telefon: +49 (0)7531 88-3636.

Studienmesse

Bei dieser Veranstaltung können Sie sich über das gesamte Studienangebote der Hochschule Ravensburg-Weingarten informieren. Professorinnen und Professoren stellen die Studiengänge in Vorträgen mit anschließender Fragerunde vor. Informationen erhalten Sie zudem an den Messeständen der Studiengänge und bei der Allgemeinen Studienberatung.

Näheres zur Studienmesse und den nächsten Termin finden Sie unter News und bei den Terminen.

Studieninformationstag

Beim landesweiten Studieninformationstag bietet die Hochschule Ravensburg-Weingarten dieses Jahr rund um das Rahmenprogramm interessante Workshops, Seminareinheiten und Experimente an, die durch das Studiendekanat und die Fachschaften organisiert werden.

Näheres zur Studienmesse und den nächsten Termin finden Sie unter News und bei den Terminen.

Studieren mit Kind

Die RWU ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Informieren Sie sich zum Studium mit Kind oder der Kinderbetreuung direkt auf der Seite Familiengerechte Hochschule. Bei Fragen hilft Ihnen auch gerne die zuständige Ansprechpartnerin.