Direkt zum Inhalt

Studieren - aber was?

Studieninformationstag am 18. November

Studieninfotag

Weingarten - Der Bewerbungszeitraum für das Sommersemester rückt näher und für viele Studieninteressierte wird eine Frage immer wichtiger: Welches Fach ist das richtige für mich? Um diese Entscheidung zu erleichtern, bietet die Hochschule Ravensburg-Weingarten (RWU) den Studieninformationstag im Onlineformat an. Am 18. November 2020 können Interessierte von 9.00 bis 14.00 Uhr die Veranstaltungen besuchen. Der Zeitplan und die Links zu den Videokonferenzen ist unter www.rwu.de/studieninformationstag zu finden.

Ein besonderes Augenmerk liegt auf den Studienbedingungen während der Corona-Pandemie. Für viele Studieninteressierte wirft das neue Fragen und Zweifel auf. Professorin Dr. Heidi Reichle, Prorektorin für Didaktik, Digitalisierung und Hochschulkommunikation, geht darauf zu Beginn der Veranstaltung ein.

Im Anschluss präsentieren sich die 19 Bachelorstudiengänge der RWU mit ihren Inhalten. Studierende der Fächer erzählen von ihren Erfahrungen und auch Professorinnen und Professoren sind dabei, um ihr jeweiliges Fach vorzustellen und Fragen zu beantworten. Wer einen Eindruck vom Studium bekommen will, hat zudem die Möglichkeit Online-Schnuppervorlesungen zu besuchen. 

Ein Studium beinhaltet aber mehr als das Besuchen von Seminaren und Vorlesungen. Studierende können sich zu unterschiedlichen Themen auf dem Campus einbringen und die RWU mitgestalten. Die studentischen Initiativen, die sich zu diesem Zweck gegründet haben, informieren im Rahmen des Studieninfotags über ihr Angebot.

Die Studienberatung und der Studierendenservice unterstützen Interessierte bei allen Fragen um Bewerbung und Zulassung. Geht es um Wohnheim, BaföG oder Finanzierung, dann ist das Studierendenwerk Seezeit der Ansprechpartner und ebenfalls auf der virtuellen Messe vertreten.

Das Programm, den Zeitplan und alle wichtigen Infos gibt es hier.