Direkt zum Inhalt

„Hilfe, ich werde von Werbung verfolgt! Was kann ich tun?“

Letzter Online-Marketing-Talk …

online-marketing talk 4

… der vom Studiengang Internet und Online-Marketing veranstalteten Vortragsreihe im Wintersemester. Die Vorträge sind offen für alle Interessierten. Seien Sie also dabei wenn Herr Dr. Markus Kalb (Geschäftsführer der userwerk GmbH - digital.experience.engineers aus Ulm) referiert über:

 

„Hilfe, ich werde von Werbung verfolgt! Was kann ich tun?“

Unsichtbar, lautlos und beharrlich – so lauert der Jäger im Schatten und visiert sein ahnungsloses Opfer an. Eine schöne Analogie zum Thema Onlinewerbung. Mithilfe von Cookies, Browser- und Geräte-Identifizierung werden Nutzer überall im Internet erkannt. Werbung verfolgt einen auf Schritt und Tritt und sie weiß immer was man gerade zu brauchen scheint. Die vielen Player, die hier im Hintergrund agieren sind häufig unbekannt. Im Vortrag wird betrachtet, wer dahinter steckt und wie sie funktionieren, was sich in diesem Bereich in den letzten Monaten (DSGVO) getan hat und wie man lästige Werbung los wird.

 Es geht um einen „Blick hinter die Kulissen“ des Advertising-Ökosystem

  • Wie sieht das Advertising Öko-System aus, welche Akteure gibt es da, wie spiele diese zusammen
  • Was ist Programatic Advertising
  • Wie funktionieren Bidingverfahren; Was passiert da = > auch technisch
  • Was sind Attribution Models
  • Warum gibt das Consent/Cookiebanner, Welchen technischen Herausforderungen gibt es dadurch? Was bedeutet es für die Personalisierung
  • Daraus resultierende Schwächen = > Siehe nachlaufende Ads /Was kann ich tun damit ich diese wieder loswerde

 

BBB-Link zu den Vorträgen

 

https://manager.didaktik-bigblue.rwu.de/b/nic-yns-yvz-2it

Text:
Nicole Mach