Direkt zum Inhalt

Vortrag: Zukunft gestalten

Die Welt steckt voller Möglichkeiten

Zukunftsmanifest

Am 04. Juni 2020 konnten die Studierenden der Masterstudiengänge der Fakultät T einen Blick in die Zukunft wagen: In einem Online-Vortrag stellten der Zukunftsforscher Klaus Kofler und der Zukunftsdesigner Holger Bramsiepe ihre Sicht auf die Dimensionen von Zukunft vor. Was ist eigentlich Zukunft und welche Auswirkungen hat sie auf unsere Gesellschaft und Wirtschaft? Für Kofler stand zu Beginn die Beantwortung dieser zentralen Fragen im Mittelpunkt: „Es ist wichtig, dass wir erkennen, welche Rolle wir alle bei der Gestaltung der Zukunft spielen können.“ Bramsiepe präsentierte den Studierenden anschließend Ansätze und Ideen zur Gestaltbarkeit von Zukunft und der begleitenden Prozesse. Dieses Wechselspiel hat für Kofler und Bramsiepe eine zentrale Bedeutung, vor allem im Hinblick auf die Rolle von Unternehmen. Zukunft soll nicht als lineares Zeitverständnis verstanden werden. Zukunftsgestaltung ist ein komplexer Prozess, den man verstehen lernen muss.

Für die Master-Studierenden war in der anschließenden Diskussion besonders wichtig zu erfahren, wie sie ihr Unternehmen zukunftsfähig machen können. Denn in besonderer Weise werden sie als Betriebswirtinnen und Betriebswirte oder Wirtschaftsingenieurinnen und Wirtschaftsingenieure in unterschiedlichen Positionen an der Gestaltung und Umsetzung von Innovationen beteiligt sein. Themen wie Nachhaltigkeit und die Entwicklung neuer Modelle, Strategien und Produkte sind dabei genauso wichtig für die Erhaltung eines Unternehmens, wie eine zukunftsfähige Kommunikation, Investitionen in Bildung sowie eine gewisse Portion Fantasie, Pioniergeist und Wagemut.

Trotz der Corona-Pandemie macht Bramsiepe Mut zum Optimismus: „Wir haben alle Möglichkeiten, uns die Zukunft positiv vorzustellen. Man muss sich verbessern, indem man lernt und ausprobiert.“ Und Kofler ergänzt: „Die Welt steckt voller Möglichkeiten. Wir sollten heute – morgen – übermorgen denken!“

 

Gestalten Sie Ihre eigene Zukunft mit unseren Masterstudiengängen! Informieren Sie sich gerne über unsere Online-Informationsveranstaltungen:

Betriebswirtschaftslehre und Unternehmerisches Handeln am 23.06.2020, 19.30 Uhr
https://manager.didaktik-bigblue.rwu.de/b/fra-x3v-79k

Technik-Management & Optimierung am 24.06.2020, 19.30 Uhr
https://manager.didaktik-bigblue.rwu.de/b/phi-oev-997

International Business Management (berufsbegleitend) am 03.07.2020, 15.00 Uhr
https://manager.didaktik-bigblue.rwu.de/b/fra-kgr-nmk