Direkt zum Inhalt

Mädchen-Zukunftstag 2020

Die RWU beim Girls Day

Mädchen-Zukunftstag

Wer hat behauptet, Technik, Naturwissenschaft und Handwerk wären nichts für Mädchen?
Der jährlich stattfindenden Girls Day möchte Mädchen und Frauen motivieren, technische und naturwissenschaftliche Berufe zu ergreifen und den Anteil der weiblichen Beschäftigten in sogenannten „Männerberufen“ zu erhöhen.

Wie auch schon in den letzten Jahren beteiligt sich die Hochschule Ravensburg-Weingarten (RWU) am 26. März wieder an einer Veranstaltung der Agentur für Arbeit Konstanz-Ravensburg. Im Berufsinformationszentrum Ravensburg berichtet die amerikanische RWU-Studentin Katherine Bingaman über ihren Werdegang und ihr Studium im Bereich Maschinenbau.

Beim Mädchen-Zukunftstag 2020 der Agentur für Arbeit haben Schülerinnen ab Klasse 7 die Möglichkeit, sich in der Welt der technischen Berufe umzuschauen, zu orientieren und auszuprobieren.

Anmeldung zum Mädchen-Zukunftstag 2020 im Berufsinformationszentrum Ravensburg unter https://www.girls-day.de/@/Show/agentur-fuer-arbeit-konstanz-ravensburg/maedchen-zukunftstag-2020