Direkt zum Inhalt

Pressemitteilung

Fotoausstellung „(weit) weg“ in der Linse

Vernissage (weit) weg

Weingarten – Am Sonntag, den 4. Dezember 2022 findet ab 16 Uhr die Vernissage der Fotoausstellung „(weit) weg“ im Kulturzentrum Linse in Weingarten statt. Vier Fotografen, die allesamt Mediendesign an der RWU studieren, präsentieren dort ihre Bilder von Orten fernab der Heimat.

Durch die Auswahl der Motive sowie den Umgang mit Licht und Farben werden sehr individuelle Perspektiven in Szene gesetzt. Was heißt es, weit weg von zu Hause zu sein? Mit welchem Blick schaut man auf das Fremde, das Andere? Und schwingt darin auch die eigene Heimat mit?

Manuel, Leo, Noah und Elias haben sich während ihres Kreativstudiums an der RWU kennengelernt. Seither verbindet sie ihre gemeinsame Leidenschaft zur Fotografie sowie zum Reisen und Erkunden. Von Küstenstädten im Süden Europas über die Berge Norwegens bis hin zu abgelegenen Orten Kanadas ist alles dabei. Die Ausstellung „(weit) weg“ entführt Sie auf eine Reise rund um die Welt.

 

Vernissage „(weit) weg“
Sonntag, 4. Dezember 2022 ab 16 Uhr

Kulturzentrum Linse
Liebfrauenstraße 58
88250 Weingarten

 

Text: Lisann Gauß / Christoph Oldenkotte