Direkt zum Inhalt

3D & additive Fertigung

Physical Engineering 25
Profil

Profil

In dem Labor kommen unterschiedliche 3D-Drucktechnologien wie Fuse Deposition Modelling (FDM), Stereolithografie (SLA) und Selective Laser Sintering (SLS) zum Einsatz.

Aktuelle Forschungsthemen (z.B. Bionik) werden aufgegriffen und auf die Lehrinhalte übertragen. Somit können Sie sich auch auf ein Praktikum mit aktuellem Bezug vorbereiten.

Die für den 3D-Druck benötigten Druckdaten können entweder aus Datenbanken, durch Konstruktion am Rechner oder durch 3D-Scannen gewonnen werden. Zur Konstruktion bietet das Labor Standard CAD-Software sowie eine Software zur einfachen Topologieoptimierung.

Auch für Prozessketten, die mit dem 3D-Druck eng verbunden sind, wie zum Beispiel dem 3D-Scannen stehen Geräte im Labor zur Verfügung.

Kommen Sie vorbei und wenden Ihr erlerntes Wissen direkt an oder Sie bereiten sich im Labor auf Ihre Abschlussarbeit vor!

Kontakt & Personen

Allgemeine Kontaktinformationen

Postadresse Hochschule Ravensburg-Weingarten
University of Applied Sciences
3D & additive Fertigung

Ansprechpartner

Prof. Dr. Jörg Eberhardt

Studiendekan im Dekanat Fakultät Technologie und Management, Studiendekan Physical Engineering
Schwerpunkte:
Mechatronik und Optik
Prof. Dr. Jörg Eberhardt