Direkt zum Inhalt

Institut für Elektromobilität (IEM)

Tag der Elektromobilität 2019
Profil

Profil

Das Institut für Elektromobilität arbeitet mit langjährigen Partnern aus der Industrie und Forschung zusammen, mit dem Ziel moderne, energieeffiziente und nachhaltige Fahrzeug- sowie Antriebskonzepte zu entwickeln.

Zwei Studenten der RWU und ein Auszubildender der tws haben den VW Käfer zum Elektroauto umgerüstet
Aus den Wirtschaftswunderjahren ins 21. Jahundert gebeamt: Der VW Käfer wurde von den beiden RWU-Studenten Patrick Hantsche und Jacob Schicketanz zusammen mit Elias Glatzel, Auszubildender bei den Technischen Werken Schussental,zum Elektroauto umgerüstet.
Quelle:
Dennis Welge

Forschungsschwerpunkte

  • Untersuchung elektrischer Fahrzeuge verschiedener Fahrzeugklassen
    • Mikromobilität
    • PKW
    • Arbeitsmaschinen und LKW
  • X-in-the-Loop Systemsimulation
  • Autonomes Fahren
  • Komponentenentwicklung für elektromechanische Antriebe
E-Mobility-Labor von außen.

Erfolgsformel und Konzept

IEM = Informatik + Elektrotechnik + Maschinenbau

Auf rund 400 m² werden im X-LAB direkt neben dem Hauptgebäude der RWU neue elektrische Mobilitätskonzepte erarbeitet. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit zwischen der Fakultät für Elektrotechnik und Informatik sowie der Fakultät für Maschinenbau. Das IEM verbindet die Kompetenzen der Informatik, Elektrotechnik und des Maschinenbaus unter einem Dach. Diese einmalige Konstellation in Oberschwaben an der RWU bietet beste Voraussetzungen für alle Forschenden am Institut.

Labore

Bachelor- und Masterarbeiten

Hier bietet Ihnen das IEM spannende Bachelor- und Masterarbeitsthemen vor. Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Ansprechpartner.

Kontakt & Personen

Allgemeine Kontaktinformationen

Raum J 001
Besuchsadresse
Gebäude J
Doggenriedstraße
88250 Weingarten
Postadresse Hochschule Ravensburg-Weingarten
University of Applied Sciences
Institut für Elektromobilität (IEM)

Institutsleitung

Prof. Dr.-Ing. Benedikt Reick

Professor der Fakultät Elektrotechnik und Informatik, Institut für Elektromobilität
Schwerpunkte:
Fahrzeugtechnik und Elektromobilität
Benedikt Reick

Prof. adj. Prof. Dr.–Ing. Robert Bjekovic

Professor der Fakultät Maschinenbau
Schwerpunkte:
Fahrzeugkonstruktion, Leichtbau und alternative Antriebe
Robert Bjekovic

Mitglieder

Prof. Dr.-Ing. Markus Till

Prodekan Fakultät Maschinenbau, Studiendekan Produktentwicklung im Maschinenbau [Master]
Schwerpunkte:
Modellierung und Simulation, Digital Engineering
Prof. Dr.-Ing. Markus Till

Prof. Dr. rer. nat. Markus Pfeil

Embedded Systems / Professor: Bachelorstudiengang Elektrotechnik und Informationstechnik
Prof. Dr. rer. nat. Markus Pfeil

Prof. Dr.-Ing. Andreas Siggelkow

Studiendekan Studiengänge Elektrotechnik und Informationstechnik (Bachelor), Elektrotechnik / Physik PLUS Lehramt (Bachelor), Elektromobilität und regenerative Energien, Electrical Engineering and Embedded Systems (Master)
Prof. Dr.-Ing. Andreas Siggelkow

Prof. Dr. rer. nat. Stefan Elser

Professor für Autonomes Fahren
Schwerpunkte:
Objekterkennung, Sensorfusion
Stefan Elser

Prof. Dr. André Kaufmann

Studiendekan Fahrzeugtechnik (Bachelor)
Schwerpunkte:
Verbrennungsmotoren, Strömungslehre, Thermodynamik
Prof. Dr. André Kaufmann

Prof. Dr. Christoph Ziegler

Studiendekan Energie- und Umwelttechnik (Bachelor)
Schwerpunkte:
Regenerative Energiesysteme und Umwelttechnik
Christoph Ziegler

Christoph Ellenrieder , M.Sc.

Akademischer Mitarbeiter, Institut für Elektromobilität
Christoph Ellenrieder